AGG Klappe die Zweite: Diskriminierung Von Alters wegen und wegen Behinderung

Diskrimination nicht gleich Diskriminierung

Am 21.10.2014 bestätigte das BAG unter 9 AZR 956/12 nun, dass Unternehmen in bestimmten Fällen sehr wohl das Vorrecht haben, bei der Behandlung ihrer Angestellten Unterscheidungen vorzunehmen, ohne damit gegen das Benachteiligungsverbot zu verstoßen. So genauer bei der Zuteilung von Urlaubstagen an ältere Mitarbeiter.

Lesen Sie hier mehr...